Suche

YOGA jetzt auch abends!


Ambulante Rehabilitation


Wir sind anerkannte Einrichtung der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd zur Durchführung von ganztägig ambulanter orthopädischer Rehabilitation bei muskuloskeletalen Erkrankungen.

Weiter führen wir ambulante Maßnahmen in Zusammenarbeit mit gesetzlichen Krankenkassen durch.

Auch Privatversicherte können einen Reha-Antrag stellen (siehe Privat-Patienten).

Die Reha-Einleitung erfolgt entweder im Krankenhaus über den Arzt und Sozialen Dienst als Ambulante Anschlussheilbehandlung (siehe AHB) oder über Ihren Hausarzt oder Facharzt als Ambulante Reha.

Ambulante Rehabilitation – das heißt zu Hause wohnen und trotzdem eine hochwertige und intensive Rehabilitation erhalten - in unserer zugelassenen Rehabilitations-Einrichtung in der Nähe Ihres Wohnortes. Aus dem gewohnten häuslichen und familiären Umfeld heraus können Sie unsere umfangreichen Behandlungen in Anspruch nehmen ohne auf Familie und Freunde bzw. das gewohnte Umfeld verzichten zu müssen.

Ziel der ambulanten Rehabilitation ist es, Ihre Gesundheit, Leistungs- und Arbeitsfähigkeit wiederherzustellen. Hierzu erhalten Sie eine fachübergreifende, speziell auf Ihre gesundheitliche und persönliche Situation abgestimmte Therapie.

Im Rahmen Ihrer ambulanten Rehabilitation werden Sie von einem qualifizierten Team von Ärzten, Physiotherapeuten, Masseuren, Diplom-Sportlehrern, Ergotherapeuten, Ernährungsberater, Sozialarbeiter und Psychologe betreut. Sie erhalten einen individuellen Behandlungsplan, der entsprechend Ihrer Indikation aus ärztlichen Leistungen, medizinischer Trainingstherapie, verschiedenen Gruppenangeboten, Physiotherapie und Beratungsleistungen zusammengestellt wird.

Sie haben die Möglichkeit, zwischen den Behandlungen oder während der Erholungsphasen die Ruheräumlichkeiten zu nutzen. Unser hauseigener Fahrdienst sorgt im Bedarfsfall für Ihre Anreise.

Uschi Martin Rehazentrum
Bgm-Seidl-Platz 1
93444 Bad Kötzting
Tel. +49 9941-88 00